eine Auswahl für Ferienhaus in Italien oder Ferienwohnung in Italien


Italien gehört zu den beliebtesten europäischen Urlaubsländern und lockt jedes Jahr viele Millionen Besucher aus allen Teilen der Welt an. "Bella Italia", wie das wundervolle Land in Südeuropa nicht nur von Liebhabern genannt wird, ist wirklich wunderschön. Ein Ferienhaus in Italien - Traumurlaub pur! Urlaub in Italien in einem Ferienhaus - das ist Urlaub mit Sonnenschein, kleinen idyllischen Dörfern, Weingärten, Hügel- und Berglandschaften und schönen Sandstränden. Italien, das ist Toskana, Capri, Rom, Life-Style und Ambiente, wohin Sie auch schauen. Trinken Sie einen italienischen Kaffee im Straßencafe oder schlendern Sie am Hafen an Segelyachten und Sportbooten vorbei. Außerdem birgt kein Land so viel Geschichte, Kunst und Kultur zum Anfassen in sich wie Italien. Wenn Sie ein Ferienhaus in Italien buchen, wählen Sie aus einer Riesenauswahl an Ferienhäusern im ganzen Land: Toskana Ferien, Adriaküste, Norditalien, Sizilien, Sardinien und vielen anderen Urlaubszielen. Buchen Sie eine Ferienwohnung Italien und gehen Sie auf Entdeckungsreise. Genießen Sie ein Glas kühlen Weißwein auf der Terrasse, die italienische Küche in einem gemütlichen Ristorante, besichtigen Sie Sehenswürdigkeiten, machen Sie Ausflüge - und erleben Sie Italien von seiner besten Seite.


Bitte wählen Sie Ihr Reiseland
Bitte wählen Sie ein Gebiet
Bitte wählen Sie einen Ort
Themen
Anreisetermin
Kalender
Reisedauer
Anzahl Personen
Anzahl der Schlafzimmer
Objekttyp
Volltextsuche

Entfernung zum Meer
Entfernung zum See
Entfernung zum Skilift
Entfernung zur Loipe
Kundenbewertung
Preisspanne von
Preisspanne bis

Mehr Optionen
Podere Salcerini
Dieses Objekt ist für 2 Personen ausgelegt

Land: ItalienRegion: GrossetoOrt: Gerfalco

KurzbeschreibungArt des Objektes: Hausteil; Wohnfläche: 110 m²; Normalbelegung: 2 Personen; Maximalbelegung: 5 Personen; Sonstiges: Nichtraucherhaus; Haustier: erlaubt; Anzahl Badezimmer: 2; Anzahl Schlafzimmer: 1; Anzahl WC: 2; Erlaubte Haustiere: 1 Tier erlaubt; Aussenanlage: Terrasse; Anzahl Zimmer: 2; Anzahl Hunde: 1; Hund Größe: groß (über 60 cm)Sonstige InneneinrichtungHeizung: Zentralheizung (Öl/Gas/Nachtspeicher), Heizung; Unterhaltungselektronik: SAT-Empfang, TV; Telekommunikation: Internet-Zugang, WLAN / Wifi; Einrichtungen: WaschmaschineWohnzimmerWohnzimmerausstattung: KaminKücheAusstattung Küche: GeschirrspülerEin-Zimmer-WohnungZimmerausstattung: KaminUmgebungEntfernung Stadt: 1.5 km; Entfernung Einkaufsmöglichkeit: 1.5 km; Entfernung Meer: 45 km; Strandart: Sandstrand; Ortsbeschreibung: Montieri

Das Bergdorf (704 m) liegt in einem kleinen Hochtal zu Füßen des weithin sichbaren Bergkegels Poggio di Montieri (1051 m), auf den eine kleine Stichstraße führt; von hier herrliche Rundsicht. Geschäfte, Trattoria und die wichtigsten Einrichtungen des täglichen Bedarfs im Ort. Nächster Ort ist Boccheggiano 8 km südlich, Massa Marittima 22 km südwestlich, Siena 45 km östlich. Zu den Stränden bei Follonica 40 km.


Gebietsbeschreibung:
Maremma

Die Landschaft der Maremma erstreckt sich entlang der Küste von Follonica in der südlichen Toskana bis nach Tarquinia im nördlichen Latium. Die Küste bietet felsige Abschnitte (Punta Ala, Talamone, Monte Argentario) als auch herrliche Sandstrände (Castiglione della Pescaia, Principina, Albinia) mit dem typischen Pinienwaldgürtel. Das Hinterland mit seiner weiten Hügellandschaft, den Getreidefeldern, den Kastanienwäldern und den Weinbergen ist nur spärlich besiedelt. Die Maremma gehört zu den archäologisch und kunstgeschichtlich bedeutenden Regionen Mittelitaliens. Erwähnenswert der einzigartige Maremma-Naturpark, mit empfehlenswerten geführten Exkursionen, und das Naturreservat um die Lagune von Orbetello.

Toskana

Die besondere Faszination dieser einzigartigen italienischen Region, seit Jahrhunderten Sehnsuchtsland der Nordeuropäer, liegt in der Fülle und in der Gegensätzlichkeit ihrer landschaftlichen und kulturellen Attraktionen. Im Landesinneren bestimmen sanft geschwungene Hügel mit Reben, knorrigen, jahrhundertealten Olivenhainen und weiten Getreidefeldern das Landschaftsbild. Dicht bewaldete Gebirgszüge laden zu Wanderungen und anspruchsvollen Radtouren ein. Die vielgesichtige Küste bietet beliebte Badeorte mit flachen Sandstränden an der Riviera della Versilia, wilde, felsige Buchten bei Livorno und stille Badeplätze in der ungezähmten, südlichen Maremma. Neben den lebhaften Kunstmetropolen Florenz, Siena, Lucca und Pisa mit prächtigen Baudenkmälern und Museen, atemberaubenden Plätzen und einmaligen Parkanlagen gilt es kleine mittelalterliche Städte, Dörfer und Weiler mit verwinkelten, malerischen Gassen zu entdecken.

; Name der Stadt: GerfalcoGarten und AussenanlagenGartenausstattung: Grill

La Misura
Dieses Objekt ist für 4 Personen ausgelegt

Land: ItalienRegion: Region ChiantiOrt: Castellina in Chianti

KurzbeschreibungArt des Objektes: Ferienhaus; Wohnfläche: 125 m²; Normalbelegung: 4 Personen; Maximalbelegung: 6 Personen; Sonstiges: Nichtraucherhaus; Haustier: erlaubt; Anzahl Badezimmer: 2; Anzahl Schlafzimmer: 4; Anzahl WC: 2; Erlaubte Haustiere: 1 Tier erlaubt; Anzahl Zimmer: 5; Anzahl Hunde: 1; Hund Größe: groß (über 60 cm)Sonstige InneneinrichtungHeizung: Zentralheizung (Öl/Gas/Nachtspeicher), Heizung; Unterhaltungselektronik: Farb-Fernseher, TV; Telekommunikation: Internet-Zugang, WLAN / Wifi; Einrichtungen: WaschmaschineWohnzimmerWohnzimmerausstattung: KaminKücheAusstattung Küche: GeschirrspülerUmgebungParkmöglichkeiten: Öffentlicher Parkplatz; Entfernung Stadt: 4 km; Entfernung Einkaufsmöglichkeit: 4 km; Ortsbeschreibung: Castellina in Chianti

Das bekannte Weindorf Castellina in Chianti, eines der Zentren des Chianti Classico-Anbaus, thront mit seiner mittelalterlichen Festung auf einem Bergrücken hoch über dem Elsa-Tal. Herrlicher Blick über die weiten Hügelketten bis nach San Gimignano (30 km). Der Ort liegt ideal für Ausflüge nach Siena (27 km) oder Florenz (42 km), aber auch für Wanderungen und Radtouren durch die hügelige, grüne Landschaft. Im Sommer Veranstaltungen im hübschen, alten Ortskern mit typischen Restaurants und vielen Läden (Verkauf von Wein und Kunsthandwerk). Radda in Chianti 11 km. Zu den Stränden bei Cecina Mare 91 km.


Gebietsbeschreibung:
Siena und Umgebung

Die Landschaften um Siena – im Nordosten das Chianti-Gebiet, im Nordwesten die Landschaft um Volterra und San Gimignano, im Südwesten die Erzhügel (Colline Metallifere) und im Südosten die Crete Senesi bei Asciano – sind der Inbegriff der 'romantischen' Toskana: sanfte, weitgeschwungene Hügel, waldige Berge, intensiver Weinanbau, verstreute Weiler und Gehöfte mit den typischen Zypressenalleen, das alles eingehüllt in ein mildes Licht.

Toskana

Die besondere Faszination dieser einzigartigen italienischen Region, seit Jahrhunderten Sehnsuchtsland der Nordeuropäer, liegt in der Fülle und in der Gegensätzlichkeit ihrer landschaftlichen und kulturellen Attraktionen. Im Landesinneren bestimmen sanft geschwungene Hügel mit Reben, knorrigen, jahrhundertealten Olivenhainen und weiten Getreidefeldern das Landschaftsbild. Dicht bewaldete Gebirgszüge laden zu Wanderungen und anspruchsvollen Radtouren ein. Die vielgesichtige Küste bietet beliebte Badeorte mit flachen Sandstränden an der Riviera della Versilia, wilde, felsige Buchten bei Livorno und stille Badeplätze in der ungezähmten, südlichen Maremma. Neben den lebhaften Kunstmetropolen Florenz, Siena, Lucca und Pisa mit prächtigen Baudenkmälern und Museen, atemberaubenden Plätzen und einmaligen Parkanlagen gilt es kleine mittelalterliche Städte, Dörfer und Weiler mit verwinkelten, malerischen Gassen zu entdecken.

; Name der Stadt: San Donato in PoggioAnfahrtsinformationenNächster Flughafen: Firenze Peretola; Nächster Flughafen (Entfernung): 50 km; Nächster Bahnhof: Poggibonsi; Nächster Bahnhof (Entfernung): 19 kmGarten und AussenanlagenGartenausstattung: Grill

Casa Barbara
Dieses Objekt ist für 7 Personen ausgelegt

Land: ItalienRegion: SavonaOrt: Finale Ligure

KurzbeschreibungArt des Objektes: Ferienwohnung; Wohnfläche: 100 m²; Normalbelegung: 7 Personen; Maximalbelegung: 7 Personen; Haustier: nicht erlaubt; Anzahl Badezimmer: 1; Anzahl Schlafzimmer: 3; Anzahl WC: 1; Aussenanlage: Balkon; Anzahl Zimmer: 4Sonstige InneneinrichtungHeizung: Zentralheizung (Öl/Gas/Nachtspeicher), Heizung; Unterhaltungselektronik: Farb-Fernseher, TV; Telekommunikation: Internet-Zugang, WLAN / Wifi; Einrichtungen: WaschmaschineKücheAusstattung Küche: GeschirrspülerUmgebungEntfernung Stadt: 7 km; Entfernung Einkaufsmöglichkeit: 0.1 km; Entfernung Meer: 0.5 km; Strandart: Sandstrand; Ortsbeschreibung: Finale Ligure

Finale Ligure , 23 km östlich von Alassio und 25 km westlich von Savona, liegt am Meer mit weiten Sand- und Kiesstränden mit Strandbädern und auch freien Stränden sowie Bars und Kinderkarussell. Historische Altstadt mit vielen Geschäften und Restaurants. Donnerstags Wochenmarkt. Im Hinterland von Finale prägen imposante Schluchten und sonnige Hochebenen das Landschaftsbild, darunter das Hochplateau Le Mànie mit markierten Wanderwegen, schönen Ausflugslokalen und herrlichem Ausblick auf das Meer. Besonders beeindruckend ist das Kletterparadies um das Felsmassiv Rocca di Perti und den Monte Cucco und auch unter Mountainbikern hat sich die Region längst einen Namen gemacht. Ebenfalls lohnend sind Ausflüge in das Fischerdorf Varigotti (5 km) mit kleinen, bunten Häusern am feinen Kieselstrand und weiter zum mittelalterlichen Kleinod Noli (12 km).
Der malerische Ort Finalborgo liegt 1,5 km landeinwärts von Finale Ligure. Treffpunkt der Kletter- und Mountainbike-Szene ist die 'Bar Centrale' an der Piazza Garibaldi mit dem besten Eis der Stadt. Man betritt den autofreien Ort durch eines der Stadttore wie die Porta Reale oder die Porta Testa. Montags Wochenmarkt. Jeweils am ersten Wochenende im Monat Antiquitätenmarkt.
Etwas weiter landeinwärts befindet sich Calice Ligure (6 km). Der lebhafte kleine Ort liegt etwas abseits der Touristenströme und hat sich sein authentisches italienisches Flair bewahrt. Im Ort mehrere Restaurants sowie Supermarkt. Im Sommer stimmungsvolles Dorffest und weitere Veranstaltungen, wie bspw. die zwischen Mai und Juni stattfindende 'Sagra del Pesce' (Fischfest) mit ligurischen Fischspezialitäten und Musik. Guter Ausgangspunkt für Kletter- und Mountainbiketouren.
Ebenfalls im Hinterland von Finale Ligure liegt Orco Feglino (8 km). Das Dorf ist aufgrund seiner Nähe zum Monte Cucco (1,5 km) besonders bei Kletterern bekannt und beliebt, hat aber auch für Wander- und Mountainbikefreunde aller Alters- und Könnensstufen einiges zu bieten. So führt bspw. ein Wanderweg bis hinunter an die Küste zu den Tropfsteinhöhlen 'Grotte di Borgio Verezzi'. Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants am Ort.


Gebietsbeschreibung:
Riviera di Ponente

Zwischen Ventimiglia im Westen und Finale Ligure im Osten erstreckt sich der wohl schönste Abschnitt der italienischen Riviera. Dieser Teil der Küste gehört zu den klimatisch verwöhntesten Europas, was bereits vor mehr als hundert Jahren russische Aristokraten und betuchte Engländer zu schätzen wussten. Geschützt durch die Seealpen im Norden, erstrecken sich entlang der Küste abwechslungsreiche Sand- und Kiesstrände. Die vielseitige ligurische Küche, gute lokale Weine, das gebirgige Hinterland, eine bequeme Anreise über die Autobahn und nicht zuletzt das große touristische Angebot machen Ligurien zu einem attraktiven Urlaubsziel. In den küstennahen Bergen liegen reizvolle kleine Dörfer mit eng aneinander gedrängten, vom Sonnenlicht gebleichten Natursteinhäusern, die im Kontrast zu quirligen Küstenorten und Strandbädern stehen. Ölmühlen und schimmernde Olivenhaine auf Hangterrassen prägen das Bild des ligurischen Hinterlandes mit seinen kleinen, oft schmalen und kurvigen Sträßchen. Alte Maultierpfade dienen heute als romantische Wanderwege zu kleinen, verwunschenen Wallfahrtskirchen, den 'santuari', mit herrlichen Ausblicken ins Tal.
Zahlreiche Ausflugsmöglichkeiten entlang der Riviera und der Côte d’Azur, etwa nach Nizza, Cannes und Monaco, bieten weitere Abwechslung.
Flüge nach Ligurien Als Zielflughäfen bieten sich sowohl Genua im Osten als auch Nizza im Westen an; beide werden aus Deutschland regelmäßig angeflogen. Entfernungen ab Imperia bzw. Finale Ligure: Genua 115/68 km, Nizza 87/139 km. Buchungen über Ihr Reisebüro oder online.
Mietwagen Ligurien Wir empfehlen die Reise mit eigenem PKW oder Mietwagen. Reservierung am besten bereits in Deutschland zu in der Regel günstigeren Tarifen. Buchungen über Ihr Reisebüro oder bei Inter Chalet.

; Name der Stadt: VarigottiAnfahrtsinformationenNächster Flughafen: Genova; Nächster Flughafen (Entfernung): 66 km; Nächster Bahnhof: Finale Ligure; Nächster Bahnhof (Entfernung): 0.25 km

IL VECCHIO MULINO A TAVOLE
Dieses Objekt ist für 6 Personen ausgelegt

Land: ItalienRegion: ImperiaOrt: Tavole

KurzbeschreibungArt des Objektes: Ferienwohnung; Wohnfläche: 95 m²; Normalbelegung: 6 Personen; Maximalbelegung: 6 Personen; Sonstiges: Nichtraucherhaus; Haustier: nicht erlaubt; Anzahl Badezimmer: 1; Anzahl Schlafzimmer: 2; Anzahl WC: 1; Aussenanlage: Terrasse; Anzahl Zimmer: 3Sonstige InneneinrichtungHeizung: Zentralheizung (Öl/Gas/Nachtspeicher), Heizung; Unterhaltungselektronik: SAT-Empfang, TV; Telekommunikation: Internet-Zugang, WLAN / Wifi; Einrichtungen: WaschmaschineKücheAusstattung Küche: GeschirrspülerUmgebungEntfernung Stadt: 9 km; Entfernung Einkaufsmöglichkeit: 6 km; Strandart: Kieselstrand; Ortsbeschreibung: Tavole

Der kleine Ort liegt auf ca. 430 m Höhe im bergigen Hinterland von Prelà (5 km). Lebensmittelgeschäft in Villatalla (4 km). Schöne Wandermöglichkeiten auf alten Maultierpfaden inmitten von Kastanien- und Eichenwäldern. In 1,5 km Entfernung Bach mit Bademöglichkeit in kleinem Felswasserbecken. Der Nachtruhe zuträglich ist, dass die Kirchenglocken zwischen 22 Uhr und 06 Uhr nicht mehr läuten.


Gebietsbeschreibung:
Riviera di Ponente

Zwischen Ventimiglia im Westen und Finale Ligure im Osten erstreckt sich der wohl schönste Abschnitt der italienischen Riviera. Dieser Teil der Küste gehört zu den klimatisch verwöhntesten Europas, was bereits vor mehr als hundert Jahren russische Aristokraten und betuchte Engländer zu schätzen wussten. Geschützt durch die Seealpen im Norden, erstrecken sich entlang der Küste abwechslungsreiche Sand- und Kiesstrände. Die vielseitige ligurische Küche, gute lokale Weine, das gebirgige Hinterland, eine bequeme Anreise über die Autobahn und nicht zuletzt das große touristische Angebot machen Ligurien zu einem attraktiven Urlaubsziel. In den küstennahen Bergen liegen reizvolle kleine Dörfer mit eng aneinander gedrängten, vom Sonnenlicht gebleichten Natursteinhäusern, die im Kontrast zu quirligen Küstenorten und Strandbädern stehen. Ölmühlen und schimmernde Olivenhaine auf Hangterrassen prägen das Bild des ligurischen Hinterlandes mit seinen kleinen, oft schmalen und kurvigen Sträßchen. Alte Maultierpfade dienen heute als romantische Wanderwege zu kleinen, verwunschenen Wallfahrtskirchen, den 'santuari', mit herrlichen Ausblicken ins Tal.
Zahlreiche Ausflugsmöglichkeiten entlang der Riviera und der Côte d’Azur, etwa nach Nizza, Cannes und Monaco, bieten weitere Abwechslung.
Flüge nach Ligurien Als Zielflughäfen bieten sich sowohl Genua im Osten als auch Nizza im Westen an; beide werden aus Deutschland regelmäßig angeflogen. Entfernungen ab Imperia bzw. Finale Ligure: Genua 115/68 km, Nizza 87/139 km. Buchungen über Ihr Reisebüro oder online.
Mietwagen Ligurien Wir empfehlen die Reise mit eigenem PKW oder Mietwagen. Reservierung am besten bereits in Deutschland zu in der Regel günstigeren Tarifen. Buchungen über Ihr Reisebüro oder bei Inter Chalet.

; Name der Stadt: DolcedoGarten und AussenanlagenFreizeiteinrichtungen am Objekt: Außenswimmingpool

Ludovica
Dieses Objekt ist für 2 Personen ausgelegt

Land: ItalienRegion: Comer SeeOrt: Dongo

KurzbeschreibungArt des Objektes: Ferienwohnung; Wohnfläche: 45 m²; Normalbelegung: 2 Personen; Maximalbelegung: 2 Personen; Sonstiges: Nichtraucherhaus; Haustier: erlaubt; Anzahl Badezimmer: 1; Anzahl Schlafzimmer: 1; Anzahl WC: 1; Erlaubte Haustiere: nur kleines Tier, 1 Tier erlaubt; Anzahl Zimmer: 2; Anzahl Hunde: 1; Hund Größe: klein (30 cm)Sonstige InneneinrichtungHeizung: Heizung; Unterhaltungselektronik: Farb-Fernseher, TV; Telekommunikation: Internet-Zugang, WLAN / WifiKurzbeschreibung9Lizenznummer: 013090-CNI-00018WohnzimmerWohnzimmerausstattung: KaminKücheAusstattung Küche: GeschirrspülerUmgebungEntfernung Stadt: 40 km; Entfernung Einkaufsmöglichkeit: 0.9 km; Entfernung See: 1.2 km; Ortsbeschreibung: Dongo

Kleiner Ort am nördlichen Westufer des Comer Sees. Menaggio 13 km südlich, Gravedona 4 km nördlich. Im Ort alle Einrichtungen des täglichen Bedarfs, Schiffsanleger mit Verbindung zu den Orten des Comer Sees. Im nördlichen Ortsbereich angelegter Strand (Rasen, Kiesel), gute Surfmöglichkeiten. Ab hier hübscher Uferweg (auch Fahrradweg) bis nach Gravedona. Eine Stichstraße führt zu den Bergdörfern Stazzona (Panorama), Garzeno und in die hochalpinen Albano- und San Iorio-Täler, in reizvollem Kontrast zur subtropischen Vegetation am See. Wanderungen entlang der 'Via dei Monti Lariani', einem Höhenwanderweg, ab Dongo gut erreichbar. Besonders schön ein Spaziergang hoch über dem See nach Musso.


Gebietsbeschreibung:
Comer See

Konrad Adenauer machte in den 50er- und 60er-Jahren Sommerurlaub in Cadenabbia am Comer See. Die Fotos vom Boccia spielenden Kanzler waren eine unbezahlbare Werbung für diesen so überaus schönen oberitalienischen See. Mit Cadenabbia hatte sich Adenauer den schönsten Abschnitt des 50 km langen Sees gewählt, die 'Riviera Tremezzina' am üppig bewachsenen mittleren Westufer, zwischen Lenno und Menaggio. Hier und im reizvollen Bellagio, auf der Halbinsel zwischen den südlichen Armen des Comer Sees, findet man die berühmten Villen des 16. bis 19. Jhdt. in großen Garten- und Parkanlagen, wie die Villen Carlotta, Serbelloni oder Melzi. Die Gärten sind für die Öffentlichkeit zugänglich.
Das milde Klima, See und Landschaft laden zu Ferien ein, die im frühen Frühjahr beginnen können und bis weit in den Herbst hinein ihre Reize haben. Am nördlichen Comer See flach abfallende Sand- und Kieselstrände. Wassersport (Surfen, Segeln, Motorbootfahren, Wasserski), mehrere Golfplätze. Eine Fahrt auf malerischen Sträßchen zum nahen Luganer See, etwa von Argegno durch das Intelvi-Tal, dem Tal der Steinmetze und Baumeister, ist ebenso reizvoll wie ein Ausflug ins herrlich grüne Alpental Valsassina zwischen Bellano und Lecco, ein Dorado für Bergwanderer. In einer Autostunde ist die lombardische Metropole Mailand (hervorragende Einkaufsmöglichkeiten) erreicht, oder Bergamo mit seiner autofreien Altstadt, der von wuchtigen Mauern umgebenen Oberstadt mit Burg, Dom, Palästen und Plätzen.
Wanderer finden rund um den Comer See sehr abwechslungsreiche, landschaftlich überaus reizvolle Möglichkeiten. Entlang des gesamten West- und Nordufers findet man in 700-1200 m Höhe die markierte 'Via dei Monti Lariani', entlang des Ostufers ist es der 'Sentiero del Viandante'. Hinzu kommen viele lohnenswerte Panoramagipfel.
Fluganreise Eine interessante Alternative zur Anreise mit dem eigenen Pkw ist die Fluganreise nach Bergamo (Flughafen 'Orio al Serio'), verbunden mit einem Mietwagen. Die Urlaubsorte am Comer See liegen nur ca. 30-90 Minuten Autofahrt vom Flughafen entfernt. Bergamo wie auch Mailand werden täglich flächendeckend aus ganz Deutschland und Österreich angeflogen. Flug und Mietwagen: Buchungen über Ihr Reisebüro oder unter www.interchalet.com.

; Name der Stadt: LuganoAnfahrtsinformationenNächster Flughafen: Bergamo/Orio al Serio; Nächster Flughafen (Entfernung): 96 km; Nächster Bahnhof: Como; Nächster Bahnhof (Entfernung): 49 km

Casa Gia
Dieses Objekt ist für 8 Personen ausgelegt

Land: ItalienRegion: Comer SeeOrt: Bellano

KurzbeschreibungArt des Objektes: Ferienhaus; Wohnfläche: 100 m²; Normalbelegung: 8 Personen; Maximalbelegung: 8 Personen; Sonstiges: Nichtraucherhaus; Haustier: erlaubt; Anzahl Badezimmer: 2; Anzahl Schlafzimmer: 3; Anzahl WC: 2; Erlaubte Haustiere: 3 Tiere erlaubt; Aussenanlage: Terrasse, Balkon; Anzahl Zimmer: 4; Anzahl Hunde: 3; Hund Größe: groß (über 60 cm)Sonstige InneneinrichtungHeizung: Zentralheizung (Öl/Gas/Nachtspeicher), Heizung; Unterhaltungselektronik: Farb-Fernseher, TV; Telekommunikation: Internet-Zugang, WLAN / Wifi; Einrichtungen: WaschmaschineKurzbeschreibung9Lizenznummer: 097008-CIM-00005 M00086 KücheAusstattung Küche: GeschirrspülerUmgebungParkmöglichkeiten: Öffentlicher Parkplatz, Garage; Entfernung Stadt: 24 km; Entfernung Einkaufsmöglichkeit: 1.7 km; Strandart: Kieselstrand; Entfernung See: 2.1 km; Ortsbeschreibung: Bellano

Bellano (3300 Einwohner) liegt etwa in der Mitte des Ostufers. Colico 15 km nördlich, Varenna 5 km südlich. Das vom Tourismus weitgehend unberührte Städtchen ist eines der nettesten am See. Die verwinkelte Altstadt liegt zwischen der von Kastanienbäumen gesäumten Seepromenade und dem 'orrido', einer tief in die Felsen eingeschnittenen Schlucht, von den Wassern des Flüsschens Pioverna durchtost. Sehenswert der idyllische Friedhof oberhalb der Schlucht mit wunderbarem Panorama. Am See Strandbad, ein paar kleine Naturstrände (Kiesel), der Jachtclub und der Schiffsanleger mit Verbindung (Linienschiffe, Tragflügelboote) zu den Orten des Comer Sees.
An den aufstrebenden, fast gänzlich terrassierten Hängen oberhalb von Bellano finden sich kleine, verträumte Weiler mit herrlicher Sicht. Über zwei Bergsträßchen durch großartige Naturlandschaft erreicht man das Valsassina. Empfehlenswert ein Besuch des Bergdorfes Premana (21 km) – bekannt für seine Schmiedearbeiten – im Talschluss des Varrone-Tals, einem weiteren herrlichen Gebirgstal. Mit Bahn und Auto (Bellano hat die einzige Schnellstraßenausfahrt am Ostufer) rasche Verbindung nach Lecco, Bergamo und Mailand.
Das größere Dorf Vendrogno liegt an den terrassierten Hängen oberhalb von Bellano (8 km Bergstraße). Im Ort Geschäft, Restaurant. Supermarkt in Taceno (4 km), das bereits im Valsassina liegt, einem immergrünen Nachbartal des Comer Sees und lohnenswertes Ausflugs- und Wanderziel.


Gebietsbeschreibung:
Comer See

Konrad Adenauer machte in den 50er- und 60er-Jahren Sommerurlaub in Cadenabbia am Comer See. Die Fotos vom Boccia spielenden Kanzler waren eine unbezahlbare Werbung für diesen so überaus schönen oberitalienischen See. Mit Cadenabbia hatte sich Adenauer den schönsten Abschnitt des 50 km langen Sees gewählt, die 'Riviera Tremezzina' am üppig bewachsenen mittleren Westufer, zwischen Lenno und Menaggio. Hier und im reizvollen Bellagio, auf der Halbinsel zwischen den südlichen Armen des Comer Sees, findet man die berühmten Villen des 16. bis 19. Jhdt. in großen Garten- und Parkanlagen, wie die Villen Carlotta, Serbelloni oder Melzi. Die Gärten sind für die Öffentlichkeit zugänglich.
Das milde Klima, See und Landschaft laden zu Ferien ein, die im frühen Frühjahr beginnen können und bis weit in den Herbst hinein ihre Reize haben. Am nördlichen Comer See flach abfallende Sand- und Kieselstrände. Wassersport (Surfen, Segeln, Motorbootfahren, Wasserski), mehrere Golfplätze. Eine Fahrt auf malerischen Sträßchen zum nahen Luganer See, etwa von Argegno durch das Intelvi-Tal, dem Tal der Steinmetze und Baumeister, ist ebenso reizvoll wie ein Ausflug ins herrlich grüne Alpental Valsassina zwischen Bellano und Lecco, ein Dorado für Bergwanderer. In einer Autostunde ist die lombardische Metropole Mailand (hervorragende Einkaufsmöglichkeiten) erreicht, oder Bergamo mit seiner autofreien Altstadt, der von wuchtigen Mauern umgebenen Oberstadt mit Burg, Dom, Palästen und Plätzen.
Wanderer finden rund um den Comer See sehr abwechslungsreiche, landschaftlich überaus reizvolle Möglichkeiten. Entlang des gesamten West- und Nordufers findet man in 700-1200 m Höhe die markierte 'Via dei Monti Lariani', entlang des Ostufers ist es der 'Sentiero del Viandante'. Hinzu kommen viele lohnenswerte Panoramagipfel.
Fluganreise Eine interessante Alternative zur Anreise mit dem eigenen Pkw ist die Fluganreise nach Bergamo (Flughafen 'Orio al Serio'), verbunden mit einem Mietwagen. Die Urlaubsorte am Comer See liegen nur ca. 30-90 Minuten Autofahrt vom Flughafen entfernt. Bergamo wie auch Mailand werden täglich flächendeckend aus ganz Deutschland und Österreich angeflogen. Flug und Mietwagen: Buchungen über Ihr Reisebüro oder unter www.interchalet.com.

; Name der Stadt: LeccoAnfahrtsinformationenNächster Flughafen: Bergamo/Orio al Serio; Nächster Flughafen (Entfernung): 67 km; Nächster Bahnhof: Bellano; Nächster Bahnhof (Entfernung): 2.2 km

Casa I DUE ULIVI
Dieses Objekt ist für 5 Personen ausgelegt

Land: ItalienRegion: ImperiaOrt: Diano Arentino

KurzbeschreibungArt des Objektes: Ferienhaus; Wohnfläche: 85 m²; Normalbelegung: 5 Personen; Maximalbelegung: 5 Personen; Haustier: erlaubt; Anzahl Badezimmer: 2; Anzahl Schlafzimmer: 1; Anzahl WC: 2; Erlaubte Haustiere: nur kleines Tier, 1 Tier erlaubt; Aussenanlage: Terrasse, Balkon; Anzahl Zimmer: 2; Anzahl Hunde: 1; Hund Größe: klein (30 cm)Sonstige InneneinrichtungHeizung: Zentralheizung (Öl/Gas/Nachtspeicher), Heizung; Unterhaltungselektronik: Farb-Fernseher, TV; Einrichtungen: WaschmaschineUmgebungParkmöglichkeiten: Öffentlicher Parkplatz; Entfernung Stadt: 14 km; Entfernung Einkaufsmöglichkeit: 8 km; Entfernung Meer: 8 km; Strandart: Sandstrand; Ortsbeschreibung: Diano Marina

Das charmante Diano Marina , einer der bekanntesten Badeorte der Blumenriviera, lädt den Besucher ein, sich ganz dem italienischen Urlaubsflair hinzugeben: Flanieren in der Viale delle Palme, Shopping in den schicken Boutiquen oder ein Abstecher in die üppige Parkanlage der Giardini Rossi. Über diesen Gärten thront der 1862 erbaute klassizistische Bau der Kirche Sant’ Antonio Abate. Der 2 km lange Strand mit vielen bunten Strandbädern ist feinsandig und flach abfallend. Reichhaltiges Sportangebot mit Segeln, Wasserski, Tauchen, Surfen (Surfschule), Tennis, Minigolf, Bowling und Boccia. Kinderspielplatz, Pizzeria, Restaurants, Diskotheken, Bars, Kino. Dienstags Wochenmarkt.
3 km landeinwärts liegt der kleine Ort Diano Castello auf einem Hügel, mit der prunkvoll ausgestatteten Pfarrkirche San Nicolò (1725) und Resten des Mauergürtels mit Stadttoren. Schönes Gartenrestaurant unter schattigen, hohen Bäumen an der Piazza am Ortseingang. Lebensmittelladen. Gute Wandermöglichkeiten durch ausgedehnte Olivenwälder auf alten Maultierpfaden und terrassierten Hängen.
Das Dorf Diano Serreta liegt an einem Südhang, 2,8 km oberhalb von Diano Marina, auf 270 m Höhe in einzigartiger Aussichtslage. Schöne Wanderwege und Mountainbike-Strecken verbinden den kleinen Ort mit seinen Nachbardörfern Diano Calderina (1,3 km) und Diano Gorleri (2,5 km). Imperia 5 km. Im Sommer Dorffeste auf der großen Piazza. Im Ort Bar, Restaurant, Ölmühle mit Direktverkauf ligurischer Produkte.


Gebietsbeschreibung:
Riviera di Ponente

Zwischen Ventimiglia im Westen und Finale Ligure im Osten erstreckt sich der wohl schönste Abschnitt der italienischen Riviera. Dieser Teil der Küste gehört zu den klimatisch verwöhntesten Europas, was bereits vor mehr als hundert Jahren russische Aristokraten und betuchte Engländer zu schätzen wussten. Geschützt durch die Seealpen im Norden, erstrecken sich entlang der Küste abwechslungsreiche Sand- und Kiesstrände. Die vielseitige ligurische Küche, gute lokale Weine, das gebirgige Hinterland, eine bequeme Anreise über die Autobahn und nicht zuletzt das große touristische Angebot machen Ligurien zu einem attraktiven Urlaubsziel. In den küstennahen Bergen liegen reizvolle kleine Dörfer mit eng aneinander gedrängten, vom Sonnenlicht gebleichten Natursteinhäusern, die im Kontrast zu quirligen Küstenorten und Strandbädern stehen. Ölmühlen und schimmernde Olivenhaine auf Hangterrassen prägen das Bild des ligurischen Hinterlandes mit seinen kleinen, oft schmalen und kurvigen Sträßchen. Alte Maultierpfade dienen heute als romantische Wanderwege zu kleinen, verwunschenen Wallfahrtskirchen, den 'santuari', mit herrlichen Ausblicken ins Tal.
Zahlreiche Ausflugsmöglichkeiten entlang der Riviera und der Côte d’Azur, etwa nach Nizza, Cannes und Monaco, bieten weitere Abwechslung.
Flüge nach Ligurien Als Zielflughäfen bieten sich sowohl Genua im Osten als auch Nizza im Westen an; beide werden aus Deutschland regelmäßig angeflogen. Entfernungen ab Imperia bzw. Finale Ligure: Genua 115/68 km, Nizza 87/139 km. Buchungen über Ihr Reisebüro oder online.
Mietwagen Ligurien Wir empfehlen die Reise mit eigenem PKW oder Mietwagen. Reservierung am besten bereits in Deutschland zu in der Regel günstigeren Tarifen. Buchungen über Ihr Reisebüro oder bei Inter Chalet.

; Name der Stadt: ImperiaAnfahrtsinformationenNächster Flughafen: Nice; Nächster Flughafen (Entfernung): 110 kmGarten und AussenanlagenGartenausstattung: Grill

Vista dalla Terrazza
Dieses Objekt ist für 4 Personen ausgelegt

Land: ItalienRegion: Pisa und UmgebungOrt: Montecastelli

KurzbeschreibungArt des Objektes: Reihenhaus; Wohnfläche: 85 m²; Normalbelegung: 4 Personen; Maximalbelegung: 4 Personen; Sonstiges: Nichtraucherhaus; Haustier: erlaubt; Anzahl Badezimmer: 1; Anzahl Schlafzimmer: 2; Aussenanlage: Terrasse; Anzahl Hunde: 1; Hund Größe: groß (über 60 cm)Sonstige InneneinrichtungTelekommunikation: Internet-Zugang, WLAN / Wifi; Einrichtungen: WaschmaschineBadezimmer1Ausstattung Badezimmer: Separate Dusche, Bidet, WC, WaschbeckenKüche1Ausstattung Küche: Mikrowellenherd, Kühl-/Gefrierkombi, Geschirrspüler, BackofenUmgebungEntfernung Stadt: 0.1 km; Entfernung Restaurant: 0.1 km; Entfernung Einkaufsmöglichkeit: 12 km; Entfernung Meer: 45 kmAnfahrtsinformationenNächster Flughafen (Entfernung): 91 kmInklusivleistungenInklusivleistung: Bei der Buchung dieses Objekts ist eine Schadensversicherung enthalten. Dabei handelt es sich um ein Angebot des Reiseveranstalters Belvilla. Für dieses Inklusiv-Angebot gelten folgende Bedingungen: DetailsGarten und AussenanlagenGartenausstattung: Gartenmöbel vorhanden

Ferienwohnung Casa Santa Croce
Dieses Objekt ist für 4 Personen ausgelegt

Land: ItalienRegion: Adria (Venetien - Venedig)Ort: Venezia

KurzbeschreibungArt des Objektes: Ferienwohnung; Wohnfläche: 54 m²; Normalbelegung: 4 Personen; Maximalbelegung: 4 Personen; Sonstiges: Nichtraucherhaus; Haustier: erlaubt; Stockwerk: Erdgeschoss; Anzahl Badezimmer: 1; Anzahl Schlafzimmer: 2; Anzahl Hunde: 1; Hund Größe: groß (über 60 cm)Sonstige InneneinrichtungHeizung: Ofenheizung; Klimatisierung: Ja; Unterhaltungselektronik: TV; Telekommunikation: Internet-Zugang, WLAN / Wifi; Sonstige Einrichtungen: WinterfestBadezimmerAusstattung Badezimmer: Dusche; Sonstige Badezimmereinrichtung: WC: warmes und kaltes WasserKücheAusstattung Küche: Mikrowellenherd, Kühl-/Gefrierkombi, Kühlschrank, GasherdKüche1Sonstige Kücheneinrichtung: Gas-Herd, Kitchenette: Warm-/KaltwasserUmgebungEntfernung Stadt: 0.005 km; Entfernung Restaurant: 0.05 km; Entfernung Einkaufsmöglichkeit: 0.3 km; Entfernung Gewässer: 4 kmAnfahrtsinformationenNächster Flughafen (Entfernung): 9 kmInklusivleistungenInklusivleistung: Bei der Buchung dieses Objekts ist ein Sicherungspaket enthalten. Dabei handelt es sich um ein Angebot des Ferienhausvermittlers NOVASOL. Für dieses Inklusiv-Angebot gelten folgende Bedingungen: Details

Miralago
Dieses Objekt ist für 4 Personen ausgelegt

Land: ItalienRegion: Lago d'IseoOrt: Pilzone

KurzbeschreibungArt des Objektes: Ferienwohnung; Wohnfläche: 70 m²; Normalbelegung: 4 Personen; Maximalbelegung: 4 Personen; Sonstiges: Nichtraucherhaus; Haustier: erlaubt; Anzahl Badezimmer: 1; Anzahl Schlafzimmer: 1; Aussenanlage: Garten; Anzahl Hunde: 1; Hund Größe: groß (über 60 cm)Sonstige InneneinrichtungUnterhaltungselektronik: TV; Telekommunikation: Internet-Zugang, WLAN / Wifi; Einrichtungen: WaschmaschineKurzbeschreibung9Lizenznummer: 017085 – CNI – 00043Badezimmer1Ausstattung Badezimmer: Separate Dusche, Bidet, WCKüche1Ausstattung Küche: Mikrowellenherd, Kühl-/Gefrierkombi, BackofenUmgebungEntfernung Stadt: 0.25 km; Entfernung Restaurant: 0.5 km; Entfernung Einkaufsmöglichkeit: 0.3 km; Entfernung See: 0.5 kmInklusivleistungenInklusivleistung: Bei der Buchung dieses Objekts ist eine Schadensversicherung enthalten. Dabei handelt es sich um ein Angebot des Reiseveranstalters Belvilla. Für dieses Inklusiv-Angebot gelten folgende Bedingungen: DetailsGarten und AussenanlagenGartenausstattung: Gartenmöbel vorhanden

Casa Clotilde
Dieses Objekt ist für 2 Personen ausgelegt

Land: ItalienRegion: TorinoOrt: Ventimiglia

KurzbeschreibungArt des Objektes: Ferienwohnung; Wohnfläche: 48 m²; Normalbelegung: 2 Personen; Maximalbelegung: 4 Personen; Sonstiges: Nichtraucherhaus; Haustier: nicht erlaubt; Anzahl Badezimmer: 1; Anzahl Schlafzimmer: 1; Anzahl WC: 1; Aussenanlage: Balkon; Anzahl Zimmer: 2Sonstige InneneinrichtungHeizung: Zentralheizung (Öl/Gas/Nachtspeicher), Heizung; Unterhaltungselektronik: Farb-Fernseher, TV; Telekommunikation: Internet-Zugang, WLAN / Wifi; Einrichtungen: WaschmaschineUmgebungAussicht aus dem Objekt: Meer/See; Entfernung Stadt: 2 km; Entfernung Einkaufsmöglichkeit: 0.4 km; Entfernung Meer: 1.5 km; Strandart: Kieselstrand; Ortsbeschreibung: Ventimiglia

Das lebhafte Grenzstädtchen (26.000 Einwohner) liegt an der Riviera, 11 km vom französischen Menton entfernt, dem Tor zur Côte d'Azur. Die Altstadt mit der mittelalterlichen Kathedrale Santa Maria Assunta aus dem 11. Jhdt., auf einem Ausläufer der Seealpen gelegen, wird vom Fluss Roia von den neueren Stadtteilen abgeteilt. Auf dem großen Freitagsmarkt werden ligurische Spezialitäten verkauft. Sand-/Kieselstrände, schöne Strandpromenade. Besonders empfehlenswert die Sandstrände Le Calandre und Baia di Latte sowie der Felsstrand Balzi Rossi mit prähistorischen Höhlen und kleinem Museum. Jedes Jahr im Juni findet der berühmte Blumenkorso 'Battaglia dei fiori' statt, bei dem die Stadt in einem Meer von Blumen versinkt. In Ventimiglia alle Einrichtungen des täglichen Bedarfs und zahlreiche Restaurants, weiterer Supermarkt im Ortsteil Latte.
Lohnend ein Ausflug zum Botanischen Garten Hanbury am Capo Mortola (6 km), einem der schönsten botanischen Gärten Europas, nach Menton mit seiner pittoresken Altstadt und dem alten Hafen sowie ins mondäne Monte Carlo (20 km).


Gebietsbeschreibung:
Riviera di Ponente

Zwischen Ventimiglia im Westen und Finale Ligure im Osten erstreckt sich der wohl schönste Abschnitt der italienischen Riviera. Dieser Teil der Küste gehört zu den klimatisch verwöhntesten Europas, was bereits vor mehr als hundert Jahren russische Aristokraten und betuchte Engländer zu schätzen wussten. Geschützt durch die Seealpen im Norden, erstrecken sich entlang der Küste abwechslungsreiche Sand- und Kiesstrände. Die vielseitige ligurische Küche, gute lokale Weine, das gebirgige Hinterland, eine bequeme Anreise über die Autobahn und nicht zuletzt das große touristische Angebot machen Ligurien zu einem attraktiven Urlaubsziel. In den küstennahen Bergen liegen reizvolle kleine Dörfer mit eng aneinander gedrängten, vom Sonnenlicht gebleichten Natursteinhäusern, die im Kontrast zu quirligen Küstenorten und Strandbädern stehen. Ölmühlen und schimmernde Olivenhaine auf Hangterrassen prägen das Bild des ligurischen Hinterlandes mit seinen kleinen, oft schmalen und kurvigen Sträßchen. Alte Maultierpfade dienen heute als romantische Wanderwege zu kleinen, verwunschenen Wallfahrtskirchen, den 'santuari', mit herrlichen Ausblicken ins Tal.
Zahlreiche Ausflugsmöglichkeiten entlang der Riviera und der Côte d’Azur, etwa nach Nizza, Cannes und Monaco, bieten weitere Abwechslung.
Flüge nach Ligurien Als Zielflughäfen bieten sich sowohl Genua im Osten als auch Nizza im Westen an; beide werden aus Deutschland regelmäßig angeflogen. Entfernungen ab Imperia bzw. Finale Ligure: Genua 115/68 km, Nizza 87/139 km. Buchungen über Ihr Reisebüro oder online.
Mietwagen Ligurien Wir empfehlen die Reise mit eigenem PKW oder Mietwagen. Reservierung am besten bereits in Deutschland zu in der Regel günstigeren Tarifen. Buchungen über Ihr Reisebüro oder bei Inter Chalet.

; Name der Stadt: MentonAnfahrtsinformationenNächster Flughafen: Nice; Nächster Flughafen (Entfernung): 42.5 km; Nächster Bahnhof: Menton; Nächster Bahnhof (Entfernung): 2.5 km

Ferienwohnung Il Secondo
Dieses Objekt ist für 5 Personen ausgelegt

Land: ItalienRegion: Livorno

KurzbeschreibungArt des Objektes: Ferienwohnung in Bauernhaus; Wohnfläche: 80 m²; Normalbelegung: 5 Personen; Maximalbelegung: 5 Personen; Haustier: erlaubt; Anzahl Badezimmer: 1; Anzahl Schlafzimmer: 2; Anzahl WC: 1; Aussenanlage: Garten; Anzahl Zimmer: 3; Anzahl Hunde: 1; Hund Größe: groß (über 60 cm)Sonstige InneneinrichtungUnterhaltungselektronik: TV; Telekommunikation: Internet-Zugang; Einrichtungen: Waschmaschine, OfenBadezimmerAusstattung Badezimmer: DuscheUmgebungParkmöglichkeiten: Parkplatz; Entfernung Meer: km; Entfernung Gewässer: kmInklusivleistungenInklusivleistung: Bei der Buchung dieses Objekts ist eine Rücktrittversicherung enthalten. Dabei handelt es sich um ein Angebot des Reiseveranstalters Interhome. Für dieses Inklusiv-Angebot gelten folgende Bedingungen: DetailsGarten und AussenanlagenBeschreibung der Objektanlage: Umzäunt mit einer Hecke, Mauer oder Zaun; Freizeiteinrichtungen am Objekt: Swimmingpool

Ferienwohnung Il Secondo
Dieses Objekt ist für 4 Personen ausgelegt

Land: ItalienRegion: Livorno

KurzbeschreibungArt des Objektes: Ferienwohnung in Bauernhaus; Wohnfläche: 60 m²; Normalbelegung: 4 Personen; Maximalbelegung: 4 Personen; Haustier: erlaubt; Anzahl Badezimmer: 1; Anzahl Schlafzimmer: 1; Anzahl WC: 1; Aussenanlage: Garten; Anzahl Zimmer: 2; Anzahl Hunde: 1; Hund Größe: groß (über 60 cm)Sonstige InneneinrichtungUnterhaltungselektronik: TV; Telekommunikation: Internet-Zugang; Einrichtungen: Waschmaschine, OfenWohnzimmerBeschreibung Schlafgelegenheit: ZustellbettBadezimmerAusstattung Badezimmer: DuscheUmgebungParkmöglichkeiten: Parkplatz; Entfernung Meer: km; Entfernung Gewässer: kmInklusivleistungenInklusivleistung: Bei der Buchung dieses Objekts ist eine Rücktrittversicherung enthalten. Dabei handelt es sich um ein Angebot des Reiseveranstalters Interhome. Für dieses Inklusiv-Angebot gelten folgende Bedingungen: DetailsGarten und AussenanlagenBeschreibung der Objektanlage: Umzäunt mit einer Hecke, Mauer oder Zaun; Freizeiteinrichtungen am Objekt: Swimmingpool

Casa U Baregu
Dieses Objekt ist für 4 Personen ausgelegt

Land: ItalienRegion: ImperiaOrt: Diano San Pietro

KurzbeschreibungArt des Objektes: Ferienhaus; Wohnfläche: 50 m²; Normalbelegung: 4 Personen; Maximalbelegung: 4 Personen; Haustier: erlaubt; Anzahl Badezimmer: 1; Anzahl Schlafzimmer: 1; Anzahl WC: 1; Erlaubte Haustiere: 3 Tiere erlaubt; Aussenanlage: Terrasse; Anzahl Zimmer: 2; Anzahl Hunde: 3; Hund Größe: groß (über 60 cm)Sonstige InneneinrichtungHeizung: Zentralheizung (Öl/Gas/Nachtspeicher), Heizung; Unterhaltungselektronik: SAT-Empfang, TV; Telekommunikation: Internet-Zugang, WLAN / Wifi; Einrichtungen: WaschmaschineWohnzimmerWohnzimmerausstattung: KaminUmgebungParkmöglichkeiten: Öffentlicher Parkplatz; Entfernung Stadt: 11 km; Entfernung Einkaufsmöglichkeit: 2 km; Entfernung Meer: 5 km; Strandart: Sandstrand; Ortsbeschreibung: Diano Marina

Das charmante Diano Marina , einer der bekanntesten Badeorte der Blumenriviera, lädt den Besucher ein, sich ganz dem italienischen Urlaubsflair hinzugeben: Flanieren in der Viale delle Palme, Shopping in den schicken Boutiquen oder ein Abstecher in die üppige Parkanlage der Giardini Rossi. Über diesen Gärten thront der 1862 erbaute klassizistische Bau der Kirche Sant’ Antonio Abate. Der 2 km lange Strand mit vielen bunten Strandbädern ist feinsandig und flach abfallend. Reichhaltiges Sportangebot mit Segeln, Wasserski, Tauchen, Surfen (Surfschule), Tennis, Minigolf, Bowling und Boccia. Kinderspielplatz, Pizzeria, Restaurants, Diskotheken, Bars, Kino. Dienstags Wochenmarkt.
3 km landeinwärts liegt der kleine Ort Diano Castello auf einem Hügel, mit der prunkvoll ausgestatteten Pfarrkirche San Nicolò (1725) und Resten des Mauergürtels mit Stadttoren. Schönes Gartenrestaurant unter schattigen, hohen Bäumen an der Piazza am Ortseingang. Lebensmittelladen. Gute Wandermöglichkeiten durch ausgedehnte Olivenwälder auf alten Maultierpfaden und terrassierten Hängen.
Das Dorf Diano Serreta liegt an einem Südhang, 2,8 km oberhalb von Diano Marina, auf 270 m Höhe in einzigartiger Aussichtslage. Schöne Wanderwege und Mountainbike-Strecken verbinden den kleinen Ort mit seinen Nachbardörfern Diano Calderina (1,3 km) und Diano Gorleri (2,5 km). Imperia 5 km. Im Sommer Dorffeste auf der großen Piazza. Im Ort Bar, Restaurant, Ölmühle mit Direktverkauf ligurischer Produkte.


Gebietsbeschreibung:
Riviera di Ponente

Zwischen Ventimiglia im Westen und Finale Ligure im Osten erstreckt sich der wohl schönste Abschnitt der italienischen Riviera. Dieser Teil der Küste gehört zu den klimatisch verwöhntesten Europas, was bereits vor mehr als hundert Jahren russische Aristokraten und betuchte Engländer zu schätzen wussten. Geschützt durch die Seealpen im Norden, erstrecken sich entlang der Küste abwechslungsreiche Sand- und Kiesstrände. Die vielseitige ligurische Küche, gute lokale Weine, das gebirgige Hinterland, eine bequeme Anreise über die Autobahn und nicht zuletzt das große touristische Angebot machen Ligurien zu einem attraktiven Urlaubsziel. In den küstennahen Bergen liegen reizvolle kleine Dörfer mit eng aneinander gedrängten, vom Sonnenlicht gebleichten Natursteinhäusern, die im Kontrast zu quirligen Küstenorten und Strandbädern stehen. Ölmühlen und schimmernde Olivenhaine auf Hangterrassen prägen das Bild des ligurischen Hinterlandes mit seinen kleinen, oft schmalen und kurvigen Sträßchen. Alte Maultierpfade dienen heute als romantische Wanderwege zu kleinen, verwunschenen Wallfahrtskirchen, den 'santuari', mit herrlichen Ausblicken ins Tal.
Zahlreiche Ausflugsmöglichkeiten entlang der Riviera und der Côte d’Azur, etwa nach Nizza, Cannes und Monaco, bieten weitere Abwechslung.
Flüge nach Ligurien Als Zielflughäfen bieten sich sowohl Genua im Osten als auch Nizza im Westen an; beide werden aus Deutschland regelmäßig angeflogen. Entfernungen ab Imperia bzw. Finale Ligure: Genua 115/68 km, Nizza 87/139 km. Buchungen über Ihr Reisebüro oder online.
Mietwagen Ligurien Wir empfehlen die Reise mit eigenem PKW oder Mietwagen. Reservierung am besten bereits in Deutschland zu in der Regel günstigeren Tarifen. Buchungen über Ihr Reisebüro oder bei Inter Chalet.

; Name der Stadt: ImperiaAnfahrtsinformationenNächster Flughafen: Nice; Nächster Flughafen (Entfernung): 107 kmGarten und AussenanlagenFreizeiteinrichtungen am Objekt: Außenswimmingpool; Gartenausstattung: Grill

Casa Mario
Dieses Objekt ist für 6 Personen ausgelegt

Land: ItalienRegion: Fleimstaler Alpen - LagoraiOrt: Moena

KurzbeschreibungArt des Objektes: Ferienwohnung; Wohnfläche: 90 m²; Normalbelegung: 6 Personen; Maximalbelegung: 6 Personen; Sonstiges: Nichtraucherhaus; Haustier: nicht erlaubt; Anzahl Badezimmer: 1; Anzahl Schlafzimmer: 3; Anzahl WC: 1; Anzahl Zimmer: 4Sonstige InneneinrichtungHeizung: Zentralheizung (Öl/Gas/Nachtspeicher), Heizung; Unterhaltungselektronik: SAT-Empfang, TV; Telekommunikation: Internet-Zugang, WLAN / Wifi; Einrichtungen: WaschmaschineKücheAusstattung Küche: GeschirrspülerUmgebungParkmöglichkeiten: Öffentlicher Parkplatz; Entfernung Stadt: 10 km; Entfernung Einkaufsmöglichkeit: 0.2 km; Ortsbeschreibung: Moena di Fassa
| Dolomiten | Fassatal | 1200 m | Lifte bis 2347 m | Lifte Pellegrino-Pass bis 2600 m |

Lage Am Eingang des Fassatales und am Fuße der sagenumwobenen Dolomitengruppe Catinaccio (Rosengarten), 15 km südwestlich von Canazei. Entfernung von Innsbruck 150 km, von Bozen 40 km, jeweils Route über Karerpass.
Charakteristik Moena hat sich einen respektablen Platz unter den renommierten Wintersportorten in den Dolomiten gesichert. Im Vergleich zu den ladinischen Orten des oberen Fassatals (Campitello und Canazei) hat Moena mehr italienische Atmosphäre und auch einen höheren Anteil italienischer Gäste. Moena ist Startplatz des bekannten 70 km langen Langlaufwettbewerbs 'Marcialonga', der jährlich Ende Januar ausgetragen wird.
Skigebiet Das schöne Hauptskigebiet um die Alpe Lusia bietet 26 km Pisten, die durch 1 Kabinenbahn in 2 Sektionen, 5 Sessellifte und 1 Schlepplift bis auf 2340 m erschlossen werden. Die Anforderungen variieren mit größtenteils roten und etwas anspruchsvolleren schwarzen Pisten am Nordhang, die für Anfänger ungeeignet sind, bis zu den leichteren, vorwiegend blauen Pisten auf der sonnigen Südseite (Castelir-Bellamonte), die sich vor allem für Familien mit Kindern und Anfänger eignen. Die Talstation der Seilbahn zum Lusia-Gebiet (Ronchi) liegt 3,5 km vom Ortszentrum Moena entfernt (Skibus gegen Bezahlung). In 12 km Entfernung und mit dem Bus zu erreichen liegt das sehr schöne, offene, baumfreie und sonnige Gelände am Pellegrino-Pass mit 1 Kabinenbahn und 15 Sessel- und Schleppliften, die 74 Pistenkilometer (künstlich beschneibar) bis auf 2600 m erschließen. Die Seilbahn Col Margherita verbindet das San Pellegrino-Skigebiet mit dem Skigebiet Falcade (19 Sessel- und Schlepplifte, 60 km vorwiegend mittelschwere Pisten). Vom 4,5 km entfernten Predazzo erreicht man mit der Kabinenbahn bequem das Skigebiet Latemar mit 16 Liftanlagen bis 2489 m. Außerdem im näheren Umkreis: Campitello/Canazei (15 km), Pozza (4 km), Carezza (15 km) und Cavalese-Cermis (23 km).
Skipass 'Tre Valli' gültig für Moena, San Pellegrino, Falcade, Saison 6 Tage Erwachsene € 247, Jugendliche (geboren nach dem 25.11.2001) € 173, Senioren (geboren vor dem 25.11.1952) € 222. Nach dem 25.11.2008 geborene Kinder erhalten einen Freiskipass, wenn ein erwachsener Elternteil pro Kind gleichzeitig einen Skipass für denselben Zeitraum erwirbt. Das Skigebiet ist dem Skipass Dolomiti Superski angeschlossen. Alle Angaben Stand 2017/18.
Langlauf Langlaufloipen talaufwärts bis Canazei und talabwärts bis Predazzo (nicht immer in voller Länge gespurt), 3 Rundkurse (1, 3, 5 km). Im Langlaufzentrum Alochet auf ca. 1900 m beim Passo S. Pellegrino warten fast 20 km Loipen mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden, die durch schöne Waldgebiete führen (für klassischen Langlauf und Skaten geeignet).
Sportangebot/Weitere Einrichtungen 3 Skischulen, auch Kinderski- und Snowboardkurse. 'Babylandia Al Lusia'. Park 'Snowkinder' am S. Pellegrino-Pass. Natureislaufplatz. 5 km Wanderwege. Am Bellomonte 1,8 km Rodelpiste (Sessellift Castelir-Le Fassane). In Moena öffentliches Hotelhallenbad mit Spa- und Wellnessbereich, Fitness-Center. Restaurants, 1 Diskothek, Bars und Pubs.


Gebietsbeschreibung:
Fassatal
Canazei.Campitello.Pozza.Pera.Vigo.Soraga.Moena

Sella-Gruppe und Pordoispitze, Marmolada und Fassatal: Skifahrer und Alpinisten verbinden mit diesen Namen eine der besten Skiregionen in Italien – und sportlich weniger Aktive genießen hier, am Fuße des sagenumwobenen Rosengartens, dem Reich des Königs Laurin, nicht nur klassische Winterfrische, sondern auch südliches Flair und so liebenswerte wie lebhafte Skiorte in einer bilderbuchhaften Dolomitenlandschaft. Die einzelnen Orte des Fassatals haben jeweils eigene mehr oder weniger große Skigebiete, die zwar keinen geschlossenen Verbund darstellen, von denen jedes aber seinen eigenen Charme hat.
Die Statistik nennt für den Bereich Fassatal über 50 Bahnen und Lifte sowie 121 Pistenkilometer, meist mittelschwere bis leichte Abfahrten, die zum ganz überwiegenden Teil künstlich beschneit werden können. Ein besonderes Naturerlebnis ist die berühmte 'Sella Ronda', eine gut 40 km lange Tour rund um das Sella-Massiv, die auch von Skifahrern mit mittlerem Können zu schaffen ist.
Für Langläufer werden insgesamt rund 80 km Loipen präpariert, meist sind es kleinere Rundkurse bei den Orten. Die internationale Volkslanglauf-Szene trifft sich hier jeweils am letzten Sonntag im Januar, wenn der berühmte 70-km-Lauf 'Marcialonga' auf einem rund 30 km langen Teilstück durch das Fassatal führt.

; Name der Stadt: PozzaAnfahrtsinformationenNächster Flughafen: Innsbruck; Nächster Flughafen (Entfernung): 160 km

f

Merk-Funktion nicht verfügbar, dies kann geschehen wenn Cookies deaktiviert sind oder Sie diese Website zum ersten Mal aufgerufen haben.
Im zweitem Fall ist die Funktion ab dem nächsten Seitenaufruf verfügbar.

© Ferienhaus-order.de (2015-2019)
refined by wfred.de