WaterView
WaterView Outdoor Outdoor Outdoor Outdoor Indoor Indoor Indoor Indoor Outdoor Outdoor Outdoor WaterView WaterView WaterView None None WaterView Spa Spa Indoor Indoor Indoor Indoor Indoor Indoor Indoor Indoor Indoor Indoor Indoor Indoor Indoor Indoor Indoor Indoor Indoor Indoor Indoor Indoor Indoor Indoor Outdoor

Ferienhaus Nordalsfjorden

NorwegenSognefjordNordalsfjorden

Ansprechendes Ferienhaus mit gemütlich rustikaler Note. Zugleich wohnen Sie hier auf einem weitläufigen Naturgrundstück, das zwischen zwei guten Angelseen und zudem nur 3 km vom Nordalsfjord gelegen ist.

Das Ferienhaus gehört zu einem traditionellen Gehöft, das idyllisch inmitten reizvoller Natur liegt. Es steht auf der etwa 18.000 m² großen Halbinsel Solheimsøya, die zum kleinen Landbezirk Nordalsfjorden mit nur etwa 280 festen Einwohnern gehört. Ruderboot an beiden Seen sowie am Fjord mietbar. Zudem ein Kanu inklusive und 2 Kajaks zu mieten. Der Hauptort des Bezirks Flora ist die Kleinstadt Florø. Unweit des Hauses wurde ein schöner Badezuber aufgestellt, mit Ausblick in die herrliche Umgebung.

Im Ferienhaus stehen Flur, Bad, Küche, 2 Wohnbereiche, 3 SZ sowie ein Hems zur Verfügung. Im SZ mit 2K ist die untere Koje 120 cm breit. Das Haus ist umfassend ausgestattet und bietet guten Standard. Im Souterrain wurde ein dritter, kleinerer Aufenthaltsbereich eingerichtet (siehe Fotos). Nebenan liegt der Filetierraum. In der ehemaligen Scheune nebenan wurde ein 25 m² gr. gemütlicher Aufenthaltsbereich gestaltet, mit Sitzecke, Fußbodenheizung und Stauraum für Angelzeug, Kleidung etc. Zudem können dort nasse Sachen getrocknet werden, da der Raum einen Ablüfter und Fenster hat. Außerdem gibt es einen kleinen Museumsraum hinter einem Fenster im Haus, mit traditionellem Werkzeug, das der Eigentümer sammelt. Bitte beachten: Der Hems ist auf dem Grundriss als offenes Wohn-/Schlafzimmer in der 1. Etage eingezeichnet.

Eigene Filetierbank mit fließend Wasser im zweiten Teil der Kelleretage, zudem 100 l Gefrierkapazität für Ihren Fang zur Verfügung. Außerdem 50 l Gefrierfach in der Küche und weiteres Gefrierfach zugänglich bei dem Eigentümer.

Für die beiden Angelgewässern in der Nähe können drei verschiedene Ruderboote (14, 13 und 12 Fuß lang) angemietet werden. Das eine Boot liegt im See Solheimsvatnet, nur etwa 50 m vom Ferienhaus, das zweite Boot etwa 200 m vom Ferienhaus im See Furnesvatnet bereit. Für diese beiden Boote kann zudem ein 6,6 PS 4-Takt Motor (v. Mercury) angemietet werden. Ein weiteres Boot (15 Fuß Boot Typ Pioner m. 25 PS 4-Takt Motor v. Mercury) kann für Angeltouren auf dem fischreichen Nordalsfjord angemietet werden. Das dritte Boot liegt ca. 3 km vom Ferienhaus an einem Schwimmsteg vertäut. Zudem Kanu (50 m vom Haus) sowie zwei mietbare Kajaks (eines in normaler Größe, das zweite etwas kürzer, dafür breiter) vorhanden, die sich für Ausflüge auf den Seen eignen.

An den Seen kann man auf Jagd nach Forellen (300-400 g und bis zu 1 kg) gehen. Das beste Fangergebnis erzielt man nach der Schneeschmelze im April, das Angeln ist jedoch das ganze Jahr über möglich. Angelsaison für Meerforelle ab 15.06. bis 01.08. Mit etwas Glück beißt vielleicht sogar ein Lachs an, da die Seen genau zwischen zwei Lachsflüssen liegen. Am Lachsfluss kann mit Angelschein, erhältlich für 1/2 oder 1 ganzen Tag, im Zeitraum 15.06.-01.09., geangelt werden. Der Rekord-Fang wog hier stolze 18 kg! Bootsverleih auch an den Seen Storevatnet und Fessevatnet. Im Sommer kann man am Fluss Solheimselva nach Lachs und Meerforelle angeln. Ein schönes Erlebnis ist auch ein Ruderausflug auf einem der Seen an einem Sommerabend, wobei man die Ruhe und Schönheit der Natur richtig genießen kann. Der Flußlauf des Solheimselva liegt ganz idyllisch am inneren Teil des Norddalsfjordes, wo sich größere Mengen an Lachs, Wild-Lachs und Regenbogenforelle versammeln und so ein gutes Angelrevier bieten.

Für Jäger gibt es hier im Revier vor allem Hirsche aber auch Schneehühner, Enten und größere Vögel zu jagen. Dem Hauseigentümer gehört auch ein Stück Land, auf dem evtl. gejagt werden könnte. Das Gelände ringsum bietet sich zudem für schöne Wanderungen an. Es gibt gute Wanderpfade, sowohl an der nördlichen als auch an der südlichen Seite des Tales, zu entdecken. Der Eigentümer verleiht für einen Tagesausflug seine Almhütte, die oben im Gebirge auf 480 m.ü.M. liegt, in der auch einmal übernachtet werden kann. Die Wanderung dorthin dauert zwischen 60 und 90 Minuten. Erleben Sie dort, bei einer Wanderung bis hinauf auf bis zu 1.100 m.ü.M., die totale Stille der Bergwelt und ein fantastisches Panorama!

Ziele für Tagesausflüge gibt es unendlich viele, darunter den schönen Strandabschnitt Grotlesanden, ca. 70 Autominuten entfernt, mit seinem feinen Sandstrand, der sowohl bei sonnigem als auch bei stürmischem Wetter einen Besuch wert ist. Etwa 2 km weiter taleinwärts kann man die besondere Geologie des Gletschers Åfotbreen bestaunen. An kühleren Tagen ist ein Badeausflug zum Schwimmbad Havhesten in Florø ein Spaß für die ganze Familie. Für Kunstinteressierte bieten sich Astruptunet, Eikaasgalleriet und das Sogn og Fjordane Kunstmuseum in Sunnfjord an. Für einen Shoppingbummel bieten sich die Städte Fløre, Førde und Bergen in Reichweite an.

Genießen Sie ruhige, erholsame Urlaubstage in dieser entspannenden Umgebung, die gleichzeitig mit ihrer herrlichen Natur zu Aktivitäten im Freien einlädt!



Objektdetails:
Baujahr: 1909
Letzte Renovierung: 2000

1 Wohnz.: 30 m2, Holzofen, Radio, Stereoanlage, DVD, gratis WLAN, TV, Parabol
3 Schlafz.: (1DB)+(2B)+(2K), Kinderbett
1 Hems: (2L)
Off. Küche: Hochstuhl, E-Herd, Kühlschr., Gefriertruhe 200-249 l., Mikrow., Abzugsh., Spülm., Kaffeem.
Bad: Waschm., WC, Waschb., Dusche, Fußbodenheiz.
Und: Innenhof, Badezuber draußen, E-Heiz., Grill, Garten 2000 m2, gemischte Möblierung, Panorama-Seeblick, Nichtraucherhaus
Im Mietpreis inkl.: Kanu
Zu mieten: Ruderboot 14 Fuß NOK 500, Ruderboot 13 Fuß NOK 500, Ruderboot 12 Fuß NOK 500, Motor 7 PS NOK 600 (Kaution NOK 1000), Kajak NOK 700 (Kaution NOK 700), Kajak NOK 700 (Kaution NOK 700), Boot 15 Fuß m. Motor 25 PS NOK 2500 (Kaution NOK 1500)
Kaution: NOK 2000



Angler-Häuser: Angler-Häuser sind mit einer Filitierbank und einer großen Gefriertruhe ausgestattet und liegen in der Nähe einer Angelstelle. In Norwegen und Schweden verfügen Angler-Häuser zusätzlich über ein Boot direkt am Haus oder liegen in der Nähe eines Bootsverleihs, bei dem ein Boot gemietet werden kann.

Nebenkosten:
Reinigung: nach Verbrauch zu zahlen
Strom(Saison 2020): nach Verbrauch zu zahlen - 0,17 EUR/kWh, obligatorisch
Brennholz(Saison 2020): nach Verbrauch zu zahlen - 8,99 EUR/Unit, obligatorisch
Wasser: inklusive

Region:

Sunnfjord bietet eine gute Auswahl an beliebten Angelseen und –flüssen mit viel Forelle und Lachs. Den Sonnenuntergang an der Küste muss man einfach erlebt haben! Sunnfjord liegt auf halber Strecke zwischen Bergen und Ålesund, mit guter Gelegenheit um die Fjorde und Wasserfälle dieser Gegend kennenzulernen. Außerdem findet man hier mit Førde und Florø zwei der insgesamt drei Städte der Region Sogn und Fjordane.

Durch den norwegischen Maler Nikolai Astrup wurde Jølster als eine der reizvollsten Orte der Region Vestlandet bekannt. Auf dem Gehöft Astruptunet kann man heutzutage sehen, wie der Künstler hier einst lebte und arbeitete. Das Sunnfjord Museum liegt etwa 9 km außerhalb der Stadt Førde und zeigt eine Ausstellung mit Häusern und Gegenständen vergangener Tage.

Sunnfjord hat zwei schöne Fjordarme: Der Førdefjord erstreckt sich von Svanøya nahe Florø, auch bekannt als Perle Sunnfjords, bis ganz nach Førde. Auf der idyllischen Insel Svanøy kann man den 400 Jahre alten Hof Hovedgården besuchen, einst Sitz und Wohnstätte adliger Familien. Im Norsk Hjortesenter kann man die sonst scheuen Rehe aus der Nähe erleben und das heilige Steinkreuz aus der Zeit Olav des Heiligen besichtigen. Vom Førdefjord aus hat man Ausblick zum Gipfel des Trollfonna, der noch ganzjährig mit Schnee bedeckt ist. Die Strömung Gaularvassdraget mündet am alten Gehöft Osen gård, das noch aus der Wikingerzeit um 850 n.Chr. stammen soll, im Dalsfjord. Dieser schmale Fjord erstreckt sich von Osen in Bygstad, vorbei am spektakulären Wasserfall Laukelandsfossen und weiter bis nach Askvoll im Westen. Verpassen Sie auch nicht den Besuch des westlichsten Inselreichs Norwegens, Vær- und Bulandet.

Midtre Sognefjord Der Sognefjord ist sehr lang und abwechslungsreich. Je weiter man sich Fjord einwärts bewegt, desto schmaler wird der Wasserweg und desto höher werden die Berghänge links und rechts davon. Der mittlere Teil, Midtre Sogn, bietet eine großartige Landschaft, die seit jeher Urlauber anzieht. Auch der deutsche Kaiser Wilhelm II bereiste diese Gegend mehrmals, wobei er sich am liebsten in Balestrand aufhielt. Er ankerte damals mit seiner Yacht und einer ganzen Armada von Begleitschiffen in der Bucht vor Balestrand.

Die Region Midtre Sogn besteht aus kleinen Obsthöfen, die sich am Fuße des beeindruckenden Gebirges, zwischen Gipfel und majestätischem Fjord, an den Berghängen festklammern. Zudem findet man hier Lachsflüsse und historische Gebäude, wie z.B. die Stabkirche von Hopperstad oder die Steinkirche von Hove aus dem 11. Jh. sowie die Fritjof-Statue von Vangsnes, die englische Kirche und nicht zuletzt das sehenswerte, historische Badehotel von Balestrand.

In Fjærland können Sie den Gletscher Jostedalsbreen mit seinen Gletscherarmen Bøyabreen und Supphellebreen aus der Nähe erleben. Dort kann man zudem das Bremuseum oder Bokbyen besuchen.

Es gibt viele Möglichkeiten in dieser Gegend einen Berggipfel zu besteigen, um von oben den wunderbaren Ausblick über Fjord und Gebirge zu bewundern. Ist man zu Fuß nicht so gut unterwegs, lassen sich alternativ die Autostrecken Vikafjellsvegen oder Gaularfjellsvegen nutzen, um vom Gebirge aus die Aussicht zu genießen.

Dieses Objekt ist für 1 Personen ausgelegt (kann aber auch mit 8 Personen bewohnt werden)

Objektnummer: 1033536
Kurzbeschreibung
  • Art des Objektes: Ferienhaus
  • Wohnfläche: 80 m²
  • Normalbelegung: 1 Personen
  • Maximalbelegung: 8 Personen
  • Sonstiges: Nichtraucherhaus
  • Haustier: nicht erlaubt
  • Anzahl Badezimmer: 1
  • Anzahl Schlafzimmer: 3
Sonstige Inneneinrichtung
  • Heizung: Holz- / Kohleheizung
  • Unterhaltungselektronik: Radio/Radiowecker, SAT-Empfang, Stereoanlage, TV, DVD
  • Telekommunikation: Internet-Zugang, WLAN / Wifi
  • Einrichtungen: Waschmaschine
Wohnzimmer
  • Wohnzimmerausstattung: Kamin
Badezimmer
  • Ausstattung Badezimmer: WC, Waschbecken, Dusche
Küche
  • Ausstattung Küche: Dunstabzugshaube, Mikrowellenherd, Tiefkühlschrank/Truhe, Geschirrspüler, Kühlschrank, E-Herd
Umgebung
  • Aussicht aus dem Objekt: Meer/See
  • Entfernung Stadt: 30 km
  • Entfernung Restaurant: 30 km
  • Entfernung Einkaufsmöglichkeit: 28 km
  • Sportmöglichkeiten in der Umgebung: Angeln
  • Leihmöglichkeiten: Bootsverleih
  • Entfernung See: 0.001 km
  • Entfernung Meer / See: 3 km
Garten und Aussenanlagen
  • Freizeiteinrichtungen am Objekt: Whirlpool
  • Gartenausstattung: Gartengrill, Gartenmöbel vorhanden


Möchten Sie Ihre Anfahrt zum Objekt berechnen?

 

f

Merk-Funktion nicht verfügbar, dies kann geschehen wenn Cookies deaktiviert sind oder Sie diese Website zum ersten Mal aufgerufen haben.
Im zweitem Fall ist die Funktion ab dem nächsten Seitenaufruf verfügbar.

© Ferienhaus-order.de (2015-2020) Portale: Reisestar Kreuzfahrt-buchen.de Lastminute-sparer.de Sachsen-Reisen.de
refined by wfred.de